Volkssolidarität


Sachsen

Barrierefreie Wohnungen in Meißen zu vermieten

In der Wohnanlage „Böttgerhof“ warten 2-Raum-Wohnungen auf Mieter

Grün gelegen und dennoch zentrumsnah: die Seniorenwohnanlage "Böttgerhof" des Regionalverbands Volkssolidarität Elbtalkreis-Meißen e. V.Schauen Sie sich gerade nach einer bezahlbaren altersgerechten Wohnung in Meißen um? In der Seniorenwohnanlage „Böttgerhof“ werden Sie fündig. Aktuell können schöne Zwei-Raum-Wohnungen bezogen werden, die zwischen 44 und 58 Quadratmeter groß sind und meist einen Balkon haben. Die monatlichen Gesamtkosten liegen – je nach Wohnung – zwischen 528 und 669 Euro für eine Person. Alle Angebote finden Sie hier. Anfragen telefonisch unter 03521 402445 oder 0351 8972226.

 

Der „Böttgerhof“ befindet sich am Rande des Stadtwaldes im Meißner Triebischtal. Damit ist er zugleich grün und zentrumsnah gelegen. Die Anlage beherbergt 43 barrierefreie, seniorengerechte Wohnungen. Diese sind mit dem 24-Stunden-Hausnotrufsystem abgesichert sowie mit einem Funkrauchmelder. Es gibt einen Aufzug bzw. Treppenlift sowie ein barrierefreies Wannenbad. Sitzecken im Park laden zum Verweilen ein. Das freundliche Personal vor Ort berät bei sozialen Fragen und hilft bei Anliegen des Alltags.

Zu einem virtuellen Rundgang lädt der Imagefilm auf der Webseite der Anlage ein. Der Film wurde vor der Pandemie produziert.