Volkssolidarität


Sachsen

Kalenderblatt März 2020

Mülltrennung und –Vermeidung für eine nachhaltige Zukunft: Umweltwoche in der Kita

 

Mit einer "Umweltwoche rund um das Thema Müll" beteiligte sich die Kita vom 09. bis 13.03.2020 an verschiedensten Aktionen des Regionalverbandes Volkssolidarität Elbtalkreis-Meißen e.V. Vorangegangen war ein deutschlandweiter Aufruf, sich auch innerhalb der Kindertagesbetreuung an den bundesweiten Demonstrationen und Kundgebungen für eine nachhaltige Umwelt zu beteiligen. Dafür wurden auch Schließungen der Einrichtungen gefordert.

Unser Träger entschied sich daraufhin für einen anderen Weg und rief den März um Umweltnonat aus: in allen der 21 Einrichtungen des Trägers wurden Projekte rund um das Thema Umweltschutz initiiert.

Die Arnsdorfer Kita legte den Schwerpunkt auf die Müllvermeidung. In verschiedensten Aktionen sammelten beispielsweise die Vorschulkinder bei Spaziergänge durch den Wald liegengebliebenen Müll auf. Jede Gruppen versuchte, die Eltern bei der Füllung der Brotdosen auf das Thema von nachhaltigen Verpackungen von Lebensmitteln zu sensibilisieren. Mit den Kindern wurden u.a. Theme wie Mülltrennung und Recycling besprochen.

 

Viele weitere spannende Projekte vielen leider der Corona-Pandemie zum Opfer. Die Einrichtung musste aufgrund einer Allgemeinverfügung des Freistaates Sachsen am 19.03.2020 den Betrieb einstellen.